Ultraschall-Ergebnis leider bestätigt

Emma – Estralla Damm Ashes of St. Helens war heute bei der 2. Ultraschalluntersuchung. Jetzt steht es zu 100% fest – Emma ist leer geblieben. Vielleicht ist es ja ganz gut so, dass sie tatsächlich leer ist. So ein Einzel-Welpe hat es in der Sozialisierungsphase bestimmt nicht einfach und man kann nie wissen, wo sich das so hinentwickeln kann.

Jetzt heißt es Daumen drücken, dass Emma einen einigermaßen regelmäßigen Zyklus hat. Nach Claudias Ansicht wird Emma im September erneut läufig. Das sind ja nur noch lächerliche 5 Monate. Den April habe ich großzügigerweise jetzt einfach mal bereits abgehakt. Das baut auf :)

Bisher plant Claudia als Deckrüden im eigenen Rudel zu bleiben und hat Witch-Hunt´s Foxy Fudge im Auge. Was ich so lese, wäre das bestimmt eine gute Wahl.

 

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *